Die wunderbare Glasschale hergestellt aus kapputen Flaschen

Die Après Rotozaza II ist eine Glasschale und eine Hommage an Jean Tinguely. Wie die Skulptur-Maschine Rotozaza II von Jean Tinguely zerschlagen wir nutzlos gewordene Flaschen in Einzelteile. Wir sortieren die Scherben, und suchen für jedes Glasteil den passenden Platz. Es entsteht ein harmonisches, aber noch loses Gebilde.

Bei 800 Grad Celsius schmelzen die Glasscherben zusammen. Aus den verschiedenen Glasteilen entsteht eine edle Glasschale, eine Einheit aus unterschiedlichen Einzelteilen. Die Glasscherben bewahren Ihre Form und sind als solches zu erkennen. Jede Schale ist ein Unikat!

Après Rotozaza ll gross

CHF79.00Preis